Das Kunstprojekt .feel.and.understand.the.ocean. macht aufmerksam auf das Sterben der Korallen durch die Klimaerwärmung und den Plastikmüll in den Meeren und Ozeanen.

Eingeladen sind bildende Künstlerinnen und Künstler, die durch ihre Kunstwerke den blauen Planeten heilen helfen.

Die Werke werden auf zwei verschiedene Arten erschaffen. Verschiedene Methoden, verschiedene Mittel. Werke angelehnt an Methoden und Mittel vor Mitte des 20. Jahrhunderts, vor Beginn unserer Konsumgesellschaft, wie bspw. Ölfarben, -Kreiden, Kohle, Leinwand, Holz (traditionell) und Werke angelehnt an Methoden und Mittel ab Mitte des 20. Jahrhunderts, wie bspw. Acrylfarbe, Styropor, Float- oder Plexiglas (modern). Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler entscheiden sich für eine Methode oder beide.

Die modernen Werke werden in Deutschland ausgestellt, die traditionellen Werke im Viani Bay Resort auf den Fidjis. Die Ausstellungen erfolgen zeitgleich.

Schirmherrin ist Frau Marina Walser, die seit vier Jahren im Viani Bay Resort lebt und sich für den Erhalt der Korallenriffe einsetzt.

Interesse an der Teilnahme des Kunstprojekts?

Einfach Ihr Werk unter #feelandunderstandtheocean auf Instagram taggen.

Wir melden uns dann bei Ihnen.

zurück zu home